Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil GERSTUNGEN
Freizeit & Tourismus
Freizeit & Tourismus
  Aktuelles  
  Sehenswertes  
  Werraradweg  
  Wanderrouten  
  Unterkünfte  
  Gastronomie  
  Ausflugsziele  
  Werratalmuseum  
  Schwimmbad  
  Vereine  
  Prospekt anfordern  
  Anfahrt  
       
Wanderwege
  Rundwanderweg Oberellen - Hütschhof - Clausberg - Rangeshof - Oberellen
Am ehemaligen Schwimmbad kann man das Auto abstellen. Auf dem sanft ansteigenden breiten Waldweg, über den sich in alter Zeit der Fernverkehr zwischen Leipzig und Frankfurt bewegte, erreicht man zunächst den Reiterhof "Hütschhof". Der Weg steigt weiter an, bis er auf den Rennsteig stößt. Hier hat man das Vorwerk "Clausberg" erreicht, eine ehemalige Schlossanlage mit Scheunen, Ställen und zahlreichen Wohnhäusern. Das Gut wurde in der DDR-Zeit als Tierzuchtbetrieb genutzt, heute dient nur noch das Schloss als Stätte wissenschaftlicher Betätigung diesem Zweck.

Nun kann man bequem auf dem Rennsteig in Richtung Westen weiter wandern. Der Weg führt durch Bergwiesen, Äcker, die vom Wald umsäumt sind. Die Lichtung des Waldes erlaubt an vielen Stellen einen ungehinderten Blick in die Ferne. Wie schon auf dem Clausberg kann man im Rangenhof bei freundlichen Wirtsleuten einkehren. Der Abstieg erfolgt über den Frommeshof und bald auf dem Weg am Rande eines Waldbachgrabens entlang zum Ausgangspunkt Schwimmbad zurück.
 
Streckenlänge: 0 km