Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil GERSTUNGEN
Freizeit & Tourismus
Freizeit & Tourismus
  Aktuelles  
  Sehenswertes  
  Werraradweg  
  Wanderrouten  
  Unterkünfte  
  Gastronomie  
  Ausflugsziele  
  Werratalmuseum  
  Schwimmbad  
  Vereine  
  Prospekt anfordern  
  Anfahrt  
       
Sehenswertes
  Brandenburg
Die Brandenburg bei LauchrödenBesonders sehenswert ist die Brandenburg bei Lauchröden. Die Ruine ist gut von der Autobahn A4 zu sehen und liegt direkt an der Verbindungsstrasse von Lauchröden Richtung Herleshausen/Neuenhof.

Die Brandenburg ist die größte Doppelburganlage Thüringens und wurde 1173 erstmals erwähnt.
Sie wurde vom Geschlecht der Burggrafen der Wartburg erbaut, die sich seit 1224 Grafen von Brandenberg nennen.

Heute:
In der Kemenate befinden sich das Burgmuseum und eine Aussichtsplattform. In der
Kemenate und auf dem Freigelände der Ost- und Westburg finden Konzerte statt.
Höhepunkt ist das Brandenburgfest im Juni/Juli. Die Burg ist frei zugänglich.

Öffnungszeiten der Kemenate:
April - Oktober an den Wochenenden (vorerst noch auf
die Sonntage beschränkt) 10.00 - 17.00 Uhr
Weitere Führungen nach Voranmeldung möglich; Tel.: (036927) 90619
 
Weitere Infos unter: http://www.die-brandenburg.de
 
Weitere Fotos
Blick in den BurghofDie Kemenate