Nr. 04/2021 Gemeinde Gerstungen, - Eigenbetrieb Gemeindewerke -, Neubau eines der Kläranlage Förtha ausgelagerten Zulaufpumpwerkes einschließlich Verbindungssammler

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Die Gemeinde Gerstungen – Eigenbetrieb Gemeindewerke - beabsichtigt die Ausführung von Bauleistungen zu vergeben.

Umfang der Leistungen:

Teil 1: Leitungsverlegung zwischen Pumpwerk und Kläranlage

-       2 Abwasserdruckleitungen
-       1 Trinkwasserleitung
-       4 NS-Kabel
-       1 Fernmeldekabel

Teil 2: Pumpwerk Förtha III

-       Pumpenschacht
-       MID Schacht
-       Betriebsgebäude
-       EMSR und Maschinentechnik

Es ist keine losweise Vergabe vorgesehen!

Auftraggeber:  

Gemeinde Gerstungen
Eigenbetrieb Gemeindewerke
Wilhelmstraße 45
99834 Gerstungen
Tel.: +49 36922 245 - 701
Fax: +49 36922 245 - 501
E-Mail: pkallenbach@gerstungen.de

Ablauf der Angebotsfrist: 24.03.2021 10:00 Uhr

Bauzeit: 19. KW 2021 bis 48. KW 2021

Die Ausschreibungsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.evergabe-online.de e-Vergabeplattform des Bundes.

gez.: Frank/Werkleiter