Ein neues Gewerbegebiet entsteht „Oberhalb der Bahn“

Oberhalb derBahn1 ©Thomas HennickeOberhalb derBahn1 ©Thomas Hennicke

 

Es tut sich viel „Oberhalb der Bahn“ in Gerstungen. Die Zufahrtstraße inklusive Gehweg zum künftigen Gewerbegebiet mit einer Gesamtlänge von ca. 800 Metern ist fast fertiggestellt. Im Vorfeld für den ersten Bauabschnitt war es zunächst notwendig, alte Freileitungen (sog. Mittelspannungsleitungen) in dem Gebiet zu beseitigen. Neue Kabel sowie alle notwendigen Versorgungsleitungen wurden folgend in den unterirdischen Bauraum im Gehweg eingebracht.

Nun sind die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass im zweiten Bauabschnitt mit der Flächenerschließung begonnen werden kann.

Ein lang gehegtes Ziel ist, dass zukünftig neue Gewerbeflächen zur Verfügung stehen werden. Für Gewerbebetriebe sind dann insgesamt etwa 16 Hektar verfügbar.

Mit dem Großprojekt „Oberhalb der Bahn“ wird ein wichtiger Bestandteil des Gewerbeflächenkonzeptes des Wartburgkreises vorangetrieben.